Das Steildach

Das Steildach ist bei Wohnhäusern die gebräuchlichste Wahl in Deutschland. Obwohl es mehr Material und Platz beansprucht als das Flachdach und somit in der Regel auch mit mehr Kosten verbunden ist, überwiegen gerade in unserer oftmals feucht-kalten Klimazone die Vorteile dieses Daches. 

So ist es im Besonderen dem Regen viel schlechter möglich, selbst bei starken Böen unter die Ziegelkonstruktion ins Gebälk zu gelangen und dort Schäden anzurichten. Auch ist es weniger anfällig gegen Schneemassen, da diese durch die deutlich größere Dachneigung viel besser abgeführt werden können.


Auch das größere Platzangebot in Form eines Dachbodens oder Dachausbauten mit weiteren Zimmern führen zu einer großen Beliebtheit des Steildaches gerade für Wohnhäuser.

Referenzen